Condition Monitoring

Condition Monitoring (deutsch: Zustandsüberwachung) ist in Zeiten der Digitalisierung, Industrie 4.0, IoT und IIoT ein zentraler Bestandteil von Vernetzung und Datenerfassung bzw. -Vearbeitung. Hierbei wird der technische Zustand einer Maschine mittels Sensoren regelmäßig bis kontinuierlich erfasst. Dabei werden bestimmte relevante Größen wie Schwingung, Temperatur, Vibrationen, Ölstand oder Akustik gemessen und mithilfe angeschlossener Software ausgewertet. Anhand eines Vergleichs der Ist- und Soll-Werte lassen sich so Fehler der Maschine frühzeitig erkennen. 

Ich will von den Vorteilen der EquipmentCloud® profitieren und vereinbare einen kostenlosen Beratungstermin.

Ihr Ansprechpartner

Martin Falsner

Kontron AIS GmbH

kontron-ais.com | Otto-Mohr-Straße 6 | 01237 Dresden | Deutschland | Datenschutzerklärung | Impressum