Datenintegration & Datenschnittstellen

Wenn es um die Weiterverarbeitung von Daten im Maschinenumfeld an der Edge oder in der Cloud geht, spielt die Anbindung eine zentrale Rolle um die Integration von Sensor- und Steuerungsdaten zu ermöglichen.

Durch die große Schnittstellenvielfalt je nach Branche, Einsatzgebiet oder Alter der Anlage, gilt es die Datenintegration über eine universelle Schnittstelle möglichst flexibel zu gestalten.


Bei der Kontron AIS gibt hier drei verschiedene Ansätze:

1) Datenintegration mittels IoT-Gateways und vorkonfigurierten AIS Node-Red Knoten, der gängige Schnittstellen wie

MQTT, OPCUA, S4 , HTML, ZML, SQL Datenbanken

2) Direktkopplung mittels Webstandard RESTful API SEGS/GEM Adapter Fablink.  

 

Ich will von den Vorteilen der EquipmentCloud® profitieren und vereinbare einen kostenlosen Beratungstermin.

Ihr Ansprechpartner

Martin Falsner

Kontron AIS GmbH

kontron-ais.com | Otto-Mohr-Straße 6 | 01237 Dresden | Deutschland | Datenschutzerklärung | Impressum